Elektrische Energieversorgung Tunnelbau2024-02-23T11:03:03+01:00

Elektrische Energieversorgung im Tunnelbau

Weg vom Dieselgenerator mit emost

Elektrische Energieversorgung im Tunnelbau

Weg vom Dieselgenerator mit emost

Kosten sparen, Gesundheit und Produktivität der Mitarbeiter steigen

Ihr Bauprojekt, unsere Lösung: emost Butler für den Tunnelbau

Tunnelbaufirmen stehen vor der Herausforderung, eine zuverlässige und flexible Energieversorgung für ihre Baustellen bereitzustellen, unabhängig von den Platzverhältnissen und Anschlussmöglichkeiten vor Ort. Der emost Butler bietet genau das: eine mobile und leistungsstarke Lösung, die es Tunnelbaufirmen ermöglicht, ihre Projekte effizienter und kosteneffektiver zu gestalten. Mit seiner Fähigkeit, hohe Lasten zu bewältigen und sich an wechselnde Anforderungen anzupassen, ist der Butler die ideale Wahl für den Tunnelbau.

Tunnelbau ohne Netzanschluss: Der Butler von emost macht es möglich!

In der Tunnel-Renovation ist – besonders bei der Sanierung im laufenden Betrieb – Platz und Infrastruktur schwierig. Die sich fortlaufend bewegenden Arbeiten zu versorgen, werden oft Dieselgeneratoren für Beleuchtung, Mixer, Betonpumpen, Belüftungsanlagen and weiteren Geräten eingesetzt. Viele dieser Maschinen erfordern eine beträchtliche Stromversorgung und können eine Absicherung von 63A oder sogar 125A benötigen.

Der emost Butler S und M sind perfekt für den harten Einsatz in solchen Umgebungen geeignet. Mit einer Absicherung von bis zu 63A (Butler S) bzw. 125A (Butler M) können sie auch anspruchsvolle Maschinen im Tunnelbau zuverlässig mit Strom versorgen. Darüber hinaus lösen die Butler-Modelle das Problem hoher Ableitströme, was insbesondere in Umgebungen mit starken elektrischen Anlagen von entscheidender Bedeutung ist.

Dank ihrer Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit sind die emost Butler die ideale Lösung für den Einsatz auf Baustellen im Tunnelbau, wo eine zuverlässige und sichere Stromversorgung unerlässlich ist.

Butler S 50/25

Der emost Butler S ist ein kompakter Energiespeicher mit einer Nennleistung von 50 kVA und einer Batteriekapazität von 25 kWh. Ideal für vielseitige Anwendungen wie Baustellen, Events und temporäre Einsätze. Der Butler S bietet emissionsfreie, leise und zuverlässige Energie ohne Kraftstoffverbrauch.

Die wichtigsten Kennzahlen

  • Ladezeit (Vollladung): < 4.5h

  • Gewicht: 660 kg (exkl. Anhänger)

  • (L x B x H): 1480 x 820 x 1105 mm

  • Optionaler Anschluss: CEE 63A 400V

Optionale Features

  • emost Anhänger

Butler M 150/150

Wenn Ihre Ansprüche größer sind, empfehlen wir Ihnen den emost Butler M. Mit einer Nennleistung von 150 kVA und einer Batteriekapazität von 150 kWh ist er die optimale Wahl für größere Anlagen und industrielle Anwendungen. Der Butler M überzeugt durch emissionsfreie und geräuschlose Arbeitsweise.

Die wichtigsten Kennzahlen

  • Ladezeit (Vollladung): < 4.5h

  • Gewicht: < 3.000 Kg (exkl. Anhänger)

  • (L x B x H): 2500 x 1120 x 1650 mm

  • Optionaler Anschluss: CEE 125A 400V

Optionale Features

  • emost Anhänger

Vorteile für Gesundheit und Produktivität Ihrer Mitarbeiter

Der Einsatz schwerer Maschinen auf Baustellen im Tunnelbau geht oft mit einem hohen Maß an Abgasemissionen und Lärmbelastung einher, was die Gesundheit der Mitarbeiter gefährden kann sowie die Teamarbeit in höchstem Mass behindert.

Mit dem emost Butler als zuverlässiger Energiequelle können diese Probleme deutlich reduziert werden. Da der Butler emissionsfrei arbeitet und leise betrieben wird, verbessert er nicht nur die Arbeitsbedingungen vor Ort, sondern trägt auch zur Reduzierung der Umweltbelastung bei, was Ihr Marketing-Department freut. Mitarbeiter können – je nach durchgeführten Arbeiten – ohne Gehörschutz und Maske arbeiten, was nicht nur ihre Gesundheit und Sicherheit fördert, sondern auch die Produktivität nachgewiesenerweise steigert.

Der emost Butler bietet somit einen klaren Vorteil für Unternehmen im Tunnelbau, indem er nicht nur eine zuverlässige Stromversorgung bereitstellt, sondern auch dazu beiträgt, die Arbeitsbedingungen zu verbessern.

Simpel

Frei von Genehmigungen für zügige Mobilisierung bei schnellem Transport und leichter Bedienung

Leise

Arbeiten Sie ohne Lärmbelästigung, was Kommunikation und Sicherheit verbessert.

Günstig

Sparen Sie sich immense Kosten und Zeit im Vergleich zu Dieselgeneratoren und temporären Netzen.

Optimiert

Sie erhalten stets die richtige Menge an Strom, ohne dabei wertvolle Energie zu verschwenden.

Gesund

Eliminiert Abgase, was die Gesundheit fördert und Lüftungsanforderungen reduziert.

Ökologisch

Im Gegensatz zu Diesel-Stromgeneratoren produziert der emost Butler keine schädlichen Emissionen.

Schnell

Starten Sie auf Ihrer Baustelle sofort durch ohne auf Genehmigungen und Energie zu warten.

Zuverlässig

Der emost Butler bietet Ihnen kontinuierliche Stromversorgung, ohne Kraftstoffverbrauch oder Lärmbelästigung.

Erfolgsgeschichten unserer Kunden

Entdecken Sie, wie der emost Butler S im Tunnelbau eingesetzt wurde und die Herausforderungen bei der Tunnelsanierung am Brienzersee gemeistert hat. Erfahren Sie, wie unsere innovative Lösung nicht nur die Arbeitsbedingungen der Arbeiter verbessert, sondern auch zu einer grünen Alternative zu Dieselgeneratoren wird. Laden Sie jetzt unsere Case Study herunter und lassen Sie sich von den Vorteilen des emost Butler S überzeugen.

Ohne Abgase und Lärm: Arbeiten im Tunnel mit dem Butler.

Hier betreibt der Butler S eine Tunnel-Belüftungsanlage.

Auch im Gleisbau kommt der Butler S zum Einsatz.

LEED, BREEAM, DGNB, ISO 14001, ERAS – Erreichen Sie Ihre Umweltzertifizierung leichter mit emost!

Es gibt verschiedene Umweltzertifikate und Zertifizierungen für Baustellen und Bauträger, die eine umweltfreundliche Bauweise und nachhaltige Praktiken fördern. Einige bekannte Umweltzertifikate sind:

  1. LEED (Leadership in Energy and Environmental Design): LEED ist ein weltweit anerkanntes Zertifizierungssystem für umweltfreundliche und nachhaltige Gebäude. Es bewertet verschiedene Aspekte wie Energieeffizienz, Wasserressourcennutzung, Materialauswahl, Innenraumluftqualität und Standortwahl.
  2. BREEAM (Building Research Establishment Environmental Assessment Method): BREEAM ist ein ähnliches Zertifizierungssystem wie LEED und bewertet die Umweltleistung von Gebäuden auf Basis verschiedener Kriterien. Es wird häufig in Europa verwendet.
  3. DGNB (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen): Die DGNB vergibt Zertifikate für nachhaltige Gebäude und berücksichtigt dabei ökologische, ökonomische, soziale und funktionale Aspekte. Es ist in Deutschland weit verbreitet.
  4. ISO 14001: Die ISO 14001 ist eine internationale Norm für Umweltmanagementsysteme, die Organisationen dabei unterstützt, Umweltleistung zu verbessern, Umweltauswirkungen zu reduzieren und rechtliche Verpflichtungen einzuhalten.
  5. EMAS (Eco-Management and Audit Scheme): EMAS ist ein freiwilliges Umweltmanagementsystem, das Unternehmen dabei unterstützt, ihre Umweltleistung kontinuierlich zu verbessern und transparent zu kommunizieren.

Diese Zertifizierungen und Umweltzertifikate helfen Bauunternehmen und Bauträgern, ihre Umweltauswirkungen zu minimieren und nachhaltige Bauprojekte zu realisieren.

Mit dem emost Butler können Bauunternehmen ihre Umweltzertifizierung erleichtern und beschleunigen. Durch den Einsatz des Butlers können Baustellen effizienter betrieben werden, was zu einer Reduzierung von Energieverbrauch, Emissionen und Abfall führt. Dadurch können Unternehmen die Anforderungen für Umweltzertifikate wie LEED, BREEAM oder ISO 14001 leichter erfüllen und ihre Umweltleistung verbessern.

Planen Sie jetzt Ihr nächstes Tunnelbauprojekt mit einem Butler

Der emost Butler bietet Ihnen eine revolutionäre Lösung für Ihre Stromversorgung auf Tunnelbaustellen und darüber hinaus. Dank seiner innovativen Technologie und seiner Mobilität ermöglicht der Butler eine zuverlässige Energieversorgung, unabhängig von den örtlichen Gegebenheiten. Mit seinen einzigartigen Funktionen wie dem Netz-Boosting, der Umgehung von Ableitstromproblemen und der emissionsfreien Energieerzeugung ist der Butler die ideale Wahl für anspruchsvolle Bauprojekte.

Darüber hinaus unterstützt der Butler nicht nur Ihre Arbeitsabläufe, sondern trägt auch zur Verbesserung Ihrer Umweltbilanz bei, indem er Abgase und Lärmemissionen reduziert. Seine Vielseitigkeit und Leistungsfähigkeit machen ihn zu einem unverzichtbaren Partner für den modernen Tunnelbau.

Entdecken Sie die Vorteile des emost Butler noch heute und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Unser Team steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen bei der Integration des Butlers in Ihre Bauprojekte zu helfen. Erfahren Sie, wie der Butler Ihre Arbeitsabläufe optimieren und Ihre Umweltbilanz verbessern kann. Kontaktieren Sie uns jetzt und profitieren Sie von den einzigartigen Vorteilen des emost Butler.

Kostenfreie Unterstützung

Name(erforderlich)

Mehr zum Thema emost Butler

DB mindbox und emost: Nachhaltige Stromversorgung

emost freut sich über den erfolgreichen Start der Proof of Concept-Phase mit DB mindbox und DB InfraGO. Der emost Butler S versorgte autark einen GSMR-Mast der DB InfraGO im Berliner Randgebiet mit Strom. Diese Zusammenarbeit markiert einen wichtigen Schritt in Richtung nachhaltiger Mobilität und Innovation in der Mobilitätsbranche. Bleiben Sie dran für weitere Updates!

Butler ersetzt Dieselgenerator und ermöglicht Baustellenbetrieb bei Nacht in Zürich

In der Nacht auf einer Baustelle am Waffenplatz in Zürich überzeugte der emost Butler S mit leiser und effizienter Energieversorgung. Trotz maximaler Leistung erzeugte er kaum Geräusche, was sogar die Aufmerksamkeit der Lärm-Polizei auf sich zog.

Nach oben